Minis und MamasMinis und Mamas

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Mehrgenerationenhaus
  3. Angebote
  4. Minis und Mamas

Minis & Mamas

Ansprechpartner

Rita Knollmann
Leitung
mghkvtoel.brk.de

Tel. 08041/7933588
Fax 08041/7933587

Klosterweg 2
83646 Bad Tölz

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag
09:00-12:00 Uhr und
13:00-17:00 Uhr
Freitag 09:00-12:00 Uhr

Mit einfachen Spielen und Ritualen Gemeinschaft erleben, für unsere jungen Eltern ist das ganz selbstverständlich. Sie kommen mit dem jüngsten Nachwuchs in eine Krabbelgruppe, um andere junge Eltern zu treffen. Gemeinsam spielen, singen und sich über die Probleme in der Familie und mit dem Nachwuchs auszutauschen, das ist hier ohne große Mühe möglich.

Für Eltern aus entfernten Kulturkreisen ist diese Art des Miteinander meist unbekannt. Mit dieser Arbeit wollen wir besonders Eltern aus anderen Kulturkreisen unterstützen, aus der Isolation heraus und mit Einheimischen in Kontakt zu kommen.

Die Gruppenarbeit findet derzeit wegen der Hygienebestimmungen zu Covid-19 nicht statt. Wir sind jedoch telefonisch jederzeit für Sie da!

Diese Gruppe wird im Rahmen des Projektes "Zusammenhalt stärken – Integration fördern" vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales finanziell unterstützt.

Aktuell arbeiten wir daran für Sie Video-Beispiele zur Krabbelgruppenarbeit bereit halten zu können. So gehts auch ohne Sprachverständnis, sondern einfach zum nachahmen. Voraussichtlich September 2020 stehen hier auf unserer homepage dann Finger- und Krabbelspiele sichtbar für Sie zum download bereit.

Elternbroschüre "Offene Eltern-Kind-Gruppen"

In einer Krabbelgruppe können sich Eltern und Kinder gemeinsam erleben beim Singen, Spielen und beim bewussten Beobachten der Entwicklungsschritte des Kindes. Die Mütter und Väter werden in dieser „wertvollen“ Zeit durch nichts abgelenkt und können sich ganz ihrem Kind widmen.  
Die Eltern organisieren mit viel Eigeninitiative diese Offenen Eltern-Kind-Gruppen, setzen ihr eigenes Interesse nach Kontaktmöglichkeiten und guten Bedingungen für das Miteinander vor Ort um. Gleichzeitig leisten sie viel für andere: für andere Mütter, Väter und Kinder, für eine familienfreundliche Gemeinde und für die Entwicklung sozialer Netzwerke im Stadtteil.

Hier finden Sie eine ausführliche Broschüre rund um die Krabbelgruppe zum download oder die klicken einfach auf die Titelseite. Sie beinhaltet, neben allen grundsätzlichen Informationen zu einer Krabbelgruppe, vieles Wissenswerte zur Entwicklung eines Kindes in den ersten drei Lebensjahren, sowie zum Thema Spielen und Spielsachen. Eine Auswahl an praktischen Spielbeispielen soll Ihnen zur Umsetzung in einer Krabbelgruppe inspirierende Hilfestellung sein.

Als Handreichung können Sie bei uns eine kurze, handliche Form, als Heft für in die Hand, zum durchblättern und mitnehmen, also in Papierform gerne erhalten. Fragen Sie einfach bei uns nach.

 

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.